Predigt: Herbergssuche. Mit Jesus auf der Eckbank in der Küche (Heilig Abend 2019) Predigt zum Motiv der Herbergssuche

Die bösen Wirte, die Josef und Maria weiterschickten, finden wir nicht in der Bibel. Umso mehr kennen wir die Erfahrung, dass Jesus an unsere Türen klopft. Was wohl passiert wenn er kommt, und auf der Küchen-Eckbank und auf dem Sofa neben dem Weihnachtsbaum Platz nimmt ich will weiterlesen

Lied-Predigt: 200 Jahre „Stille Nacht“, 24. Dezember 2018

200 Jahre Stille Nacht Die Predigt betrachtet die Entstehungsgeschichte des Liedes, seine Rolle beim „Weihnachtsfrieden 1914“, und das lachende Jesuskind, das uns manchmal auch auslacht.Nach den einzelnen Abschnitten werden die Verse des Liedes gesungen, wobei es jedes mal einen Auftrag gibt „wie“ das Lied jetzt mal gesungen werden sollte. Liebe… ich will weiterlesen

Symbolpredigt: Früher war mehr Lametta (Was uns Lametta über Weihnachten lehrt) Heilig Abend, 24. Dezember 2017

Lametta – der Stanniolgewordene Inbegriff des Weihnachtskitsches? Ich bin überzeugt: Die feinen Fäden knüpfen sehr elegant ihre Verbindung zu Gottes Herrlichkeit, seiner Vergebung und mancher Last, die wir mit Weihnachten verbinden. Früher war mehr Lametta „Früher war mehr Lametta”, das sagt Opa Hoppenstedt in der berühmten Szene von Loriot: „Weihnachten… ich will weiterlesen

Predigt: Die Weihnachtspyramide, Heiliger Abend, 24. Dezember 2014

Symbolpredigt in der Christmette mit einer Weihnachtspyramide aus dem Erzgebirge. Tipp: Um den Gottesdienstbesuchern den „Blick“ auf die Pyramide zu erleichtern, ist es sinnvoll, die entspr. Elemente der Pyramide auf dem Liedblatt mit abzubilden. Liebe Gemeinde, eine Weihnachtspyramide haben wir heute hier stehen. Bei uns in Franken gehört so etwas… ich will weiterlesen

Predigt: Die verborgene Weisheit der Krippe (Erzählung & Ansprache) 24. Dezember 2013

Eine Erzählung zur Christmette über einem Mann, dem scheinbar alles Wissen und alle Gewissheit abhanden gekommen war. Dazu eine kurze Anprache zu Kolosser 2,3. Erzählung: Der Mann wusste, dass er nichts wusste „Sind Sie sich sicher, dass Sie gerade hier sind?” Ich erschrecke, als mich diese Stimme unvermittelt von hinten… ich will weiterlesen

Radioandachten auf Charivari 98,6 im Dezember 2012

– Montag: Heiliger Abend: Erwarten Sie sich nicht zuviel – Dienstag: Christbaumkugeln – Mittwoch: Die fränkische Weihnachtskrippe – Donnerstag: Das Christkind umtauschen? – Freitag: Die Heldin der Festtage – Samstag: Das Jahr abschließen ich will weiterlesen

Spielszene mit Ansprache: Sich mit dem Weihnachtsfest versöhnen, 24. Dezember 2002

Anspiel    Erzähler: Stille Nacht Heilige Nacht. Alles schläft, einer wacht – nämlich Klaus. Weihnachten treibt ihn nämlich um. Hin und hergerissen ist er – zwischen diesem grässlichen Fest der Erwachsenen – und dem unwiderstehlichen Glanz der Weihnacht. Diese wiederstrebenden Gefühle scheinen ihn manchmal innerlich auseinanderzureißen: Es ist so, als würden… ich will weiterlesen

Predigt: Weihnachten, das verpackte Geschenk (Symbol: Friedenslicht aus Bethlehem) 24. Dezember 2000, Heiliger Abend

Anmerkung: Auf dem Altar steht ein Weihnachtspäckchen – darin (für die Gemeinde noch nicht zu sehen): Ein Kerze, mit dem Friedenslicht aus Bethlehem. Liebe Gemeinde, ich sage ihnen zunächst etwas, was Sie 100% schon wissen: Das was hier auf dem Altar steht, ist ein Weihnachtsgeschenk. Deutlich zu erkennen: Es ist… ich will weiterlesen