Geschenke, die die Welt nicht braucht

Damit sich Herrchen und Hundchen gemeinsam die Kante geben können, bietet mein Lieblings-Zooladen nun das Schwanzwedler Hundebier an. Vorsicht: Falls das Gebräu Hassi zu sehr mundet, droht der finanzielle Absturz: Beim Preis von 1,99 Euro pro 0,3-Liter-Buddel kommt der 20 x 0,5l-Kasten hochgerechnet auf 66 Euro !! Es war schon… ich will weiterlesen

Endlich Weihnachtsartikel im Angebot …

Heute habe ich sie beim ALDI gesehen: Die ersten Weihnachtsleckereien des Saison. Geschätzete 5 Quadratmeter Lebkuchen, Spekulatius, Nugatbarren. Es war ja auch dringend notwendig: Es sind ja nur noch 97 Tage bis zum Heiligen Abend – da muss man sich sputen. Wahrscheinlich werden ab dem Ersten Advent die Süßwaren rationiert… ich will weiterlesen

Kirche in Schieflage

Auf dem Urlaubs-Weg von Norddeich nach Neuschoo stand – oder soll man fast passender sagen “lag” – der Kirchturm von Suurhusen direkt an der Straße. Ein echter Hingucker: Der schiefste Kirchturm der Welt. Im Kirchenraum findet sich sogar die Urkunde der Guinness World Records Ltd, darin kann man nachlsen, dass… ich will weiterlesen

Schweinerei in der Kirche

Allerhand! Unser neuer Kollege in Langensteinach hats bei seiner Predigt zur Installation krachen lassen. Er zitierte unter ausdrücklicher inhaltlicher Zustimmung die gewagte Aussage eines Pfarrkollegen: Die Pfarrer in unserem Dekanat sind ein einziger Sauhaufen! Was will man uns damit sagen? Klar, der Kollege hat in in theologisch exzellenter Weise damit… ich will weiterlesen

Straßenlauf Gollhofen – 10 km

Mein erster Wettkampf über 10 km! – Der Straßenlauf in Gollhofen (Ergebnisse hier, Fotos dort) Immerhin habe ich mein dringendstes Ziel “nicht Letzter sein” super hinbekommen. Mein Wunsch, in 55 Minuten anzukommen, wurde nur knapp verfehlt: 56:07 Minuten sind immerhin nahe dran. Typisch, menschlich hadere ich: Ich hätte vielleicht auf… ich will weiterlesen

Auf der Autobahnbrücke

Ich hatte gar kein gutes Gefühl, als meine Tochter mit ihrer Kindergeburtstagsgruppe unbedingt auf die Brücke wollte: Auf die Autobahn wollten sie runterzugucken. Eine wild winkende, jubelnde und kreischende Grundschülerinnen-Horde.Ich habe nur gehofft: Hoffentlich passiert da nichts. Nicht dass einer der Fahrer auf der Autobahn eine Vollbremsung hinlegt, weil er… ich will weiterlesen

Er ist dann mal weg – Gollhofen als Pilgerherberge

Knapp 2800 Kilometer hat er vor sich: Christian Groß hat sich gestern mit dem Fahrrad von Bamberg aus auf den Jakobsweg nach Santiago de Compostella aufgemacht. Das Pfarrhaus war seine erste Pilgerherberge. Als Pfarrherr von Gollhofen bin ich mächtig stolz, einen Jabobspilger hier gehabt zu haben – und habe mit… ich will weiterlesen

Menschenfischer…

Ich will euch zu Menschenfischern machen Ob Jesus das so gemeint hat, wie es mir gerade durch den Kopf geht??? Meine Verwaltungsstelle hat mir mitgeteilt, dass Gollhofen im laufenden Jahr etwa 1500 Euro weniger Zuschüsse bekommt, weil wir ein Gemeindeglied zuwenig haben! 499 Gemeindeglieder mit Hauptwohnsitz waren es laut Datenbank… ich will weiterlesen

Telekom-Service-Überraschung

Wunder gibt es immer wieder: Heute wollte ich “schnell noch” die Ergebnisse von Gollhofen sucht das Superlied auf die Gemeindehomepage hochladen, da streikt mein DSL: “Kein DSL verfügbar” kommentiert mein Router trocken. Nach allerlei Versuchen am Steckern, Kabeln, Router und Dose ist mir klar: Das Problem liegt bei der Telekom.… ich will weiterlesen