Weihnachtsgeschichte für Geocacher: Event im Stall

Eine kleine Krippenszene zur Heiligen Nacht. Die Audioversion findet ihr als Türchen Nummer 16 im Dosenadvent. Warnhinweis: Diese Weihnachtsgeschichte ist wirklich nur für Geocacher gedacht! Insbesondere für solche mit Event-Erfahrung.  Allen Anderen wird trotz aller Mühe und Imaginationskraft der Großteil der Bilder und Anspielungen verborgen bleiben. Gerade noch hatte er… ich will weiterlesen

“Das liebe Gott” – Ein Shitstorm um sowas von Nichts bei Kristina Schröder.

Es stürmt Scheiße durch die Gazetten!  Kristina Schöder das “das liebe Gott” gesagt!!! Oh Schreck! Was hat sie getan! Legen wir also schon mal Holz für einen ordentlichen Scheiterhaufen bereit… Was war passiert? Im Interview mit der ZEIT hat die Ministerin folgende Frage beantwortet: Frage: Wie erklärt man einem kleinen… ich will weiterlesen

Bitte kein Schnee-Schulfrei für Tomi S.!

Seit ein paar Tagen gibt es auf facebook eine “Schulfrei Bayern”- Infoseite. Sie will informieren, ob und wann irgendwelche Wetterkatastrophen für Schulausfälle sorgen. Offenbar ist die facebook-Gemeinde noch nicht auf den Trichter gekommen, direkt auf den Seiten der eigenen Schulen und Landratsämter zu suchen. Kaum sind nun ein paar Flocken… ich will weiterlesen

Adventskyrie mit Windings-Geheimbotschaften (Sind hier die Illuminati im Spiel?)

Heute, am ersten Advent, hat mein Rechner mir einen Streich gespielt: Weil die Gesangbuchsoftware den TTF-Font für die Darstellung der Lieder-Noten nicht geladen hat, druckte er das Adventskyrie spontan mit Windings-Symbolen statt Noten: Geheimisvoll: Windings interpretierte den Inkarnationsgedanken “Komm vom Himmelsthron” mit den definitiv passenden Symbolen: “Victory-hand” “Flugzeug” “Pfeil nach… ich will weiterlesen

Franken macht den “FTF”: Der erste Geocacherbaum… ist ein Mammutbaum!

Jaja, wir wissen es schon lange: Geocacher machen den Wald kaputt! Sie pflügen beim Suchen den Boden um, trampeln goldige  Schlüsselbumen nieder, graben unschuldige Wurzeln aus, plündern arglose Vogelhäuschen, treiben süße Wildschweine in den Herzinfarkt und verursachen bei den Ausschachtungsarbeiten für ihre im Boden versenkten 14-cm-Plastikröhrchen regelmäßig landschaftsverändernde Erdrutsche und… ich will weiterlesen

Fränkische Liqueurmanufactur Seidel

Heute wurde er abgefüllt: Mama Seidels Stachelbeer- und Johannisbeer-Likör. Lange genug ruhte der Ansatz in der Speisekammer und lachte uns beim Betreten desselbigen immer in fröhlichen Farben an. Nun ist er fertig – und wirklich klasse geworden. Da wir in Wilhelmsdorf jetzt keine Hühner mehr haben, konnten wir leider nicht… ich will weiterlesen

Klötzchen-Ästhetik in Langenzenn

Langenzenn ist ja mit Ausnahme des alten Klosters nicht gerade reich an städtebaulichen Akzenten. Aber immerhin: Einen Hingucker habe ich jetzt doch gefunden – wobei ich selbst nicht so genau weiß, obs mir wirklich  gefällt – oder doch abstößt. Jedenfalls ist diese Fassade in der Hauptstraße in Langenzenn das Einzige,… ich will weiterlesen

Project Geogames in Leipzig – Erstens kommt es anders…

Schon seit dem letzten Sommer war das Mega-Event in Leipzig fest im Kalender markiert. Mit Dosenfischer-Konzert, olympischen Geocachen und allem Drum und dran war es einfach ein Muss. Immerhin war mit Papa und unseren beiden Großen auch eine Zelt-Besatzung mit am Start. Als sich dann abzeichnete, dass es das weltweit… ich will weiterlesen

Wenn die Muse die Kettensäge küsst

Es hat 20 Jahre gedauert, bis nun endlich die Verbindungsstraße zwischen Obermaiselstein und Fischen im Allgäu erneuert werden kann. So lange hatten die Grundstücksbesitzer sich gesträubt. Jetzt wird gebaggert, planiert und abgeholzt…. Kettensägenmassaker Am Rande der Baustelle habe ich diese kreative Umsetzung des Abholz-Auftrags entdeckt. Eine stille Verbeugung vor der… ich will weiterlesen