Predigt: Herbergssuche. Mit Jesus auf der Eckbank in der Küche (Heilig Abend 2019) Predigt zum Motiv der Herbergssuche

Die bösen Wirte, die Josef und Maria weiterschickten, finden wir nicht in der Bibel. Umso mehr kennen wir die Erfahrung, dass Jesus an unsere Türen klopft. Was wohl passiert wenn er kommt, und auf der Küchen-Eckbank und auf dem Sofa neben dem Weihnachtsbaum Platz nimmt ich will weiterlesen

Lied-Predigt: 200 Jahre „Stille Nacht“, 24. Dezember 2018

200 Jahre Stille Nacht Die Predigt betrachtet die Entstehungsgeschichte des Liedes, seine Rolle beim „Weihnachtsfrieden 1914“, und das lachende Jesuskind, das uns manchmal auch auslacht.Nach den einzelnen Abschnitten werden die Verse des Liedes gesungen, wobei es jedes mal einen Auftrag gibt „wie“ das Lied jetzt mal gesungen werden sollte. Liebe… ich will weiterlesen

Symbolpredigt: Früher war mehr Lametta (Was uns Lametta über Weihnachten lehrt) Heilig Abend, 24. Dezember 2017

Lametta – der Stanniolgewordene Inbegriff des Weihnachtskitsches? Ich bin überzeugt: Die feinen Fäden knüpfen sehr elegant ihre Verbindung zu Gottes Herrlichkeit, seiner Vergebung und mancher Last, die wir mit Weihnachten verbinden. Früher war mehr Lametta „Früher war mehr Lametta”, das sagt Opa Hoppenstedt in der berühmten Szene von Loriot: „Weihnachten… ich will weiterlesen

Geocacher-Weihnachtsgeschichte 2011

Ursprünglich habe ich diese Erzählung für den Cacher-Adventskalender „Dosenadvent“ geschrieben. Aber zum 24. Dezember darf sie jetzt jeder Besucher lesen, wobei Nicht-Geocacher so ihre Probleme mit einigen Anspielungen haben werden …. Immer den Reflektoren hinterher! Eigentlich hatten sie ihn ja nur auf einen Nachtcache mitgenommen. Seine zwei Freunde Caspar_sn und… ich will weiterlesen

Predigt: Bin grade mal auf der Erde, Heilig Abend 2006

Liebe Gemeinde, Hubert Müller hat sich schon lange überlegt: Ich will einmal Gott besuchen. Irgendwo da oben muss er ja sein. Er hatte es auf den höchsten Bergen der Alpen versucht und beim Flug in den Urlaub aus dem Flugzeugfenster gespäht – aber er hat niemanden gesehen. Gott muss anscheinend… ich will weiterlesen