Predigt zur Jahreslosung 2020: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben“ (Markus 9,24) Glaube kennt keine Prozentzahlen!

„Ich glaube; hilf meinem Unglauben“! Wieviel Prozent Glauben stecken in so einem Satz? 40%, 20% oder nur 0,1%?
Glaube kennt keine Prozentzahlen, und kann doch Berge versetzen.
Diese Predigt setzt beim „Bilanz ziehen“ zum Jahreswechsel an und entdeckt, wie Glaube und Zweifel in gleichen Herzen Platz haben können. ich will weiterlesen

Predigt zur Jahreslosung 2019: Suche den Frieden und Jage ihm nach! (Psalm 34,15) Silvester, 31. Dezember 2018

Friedensjäger Es ist nicht leicht, mit so einem wirren Jahr wie 2018 seinen inneren Frieden zu machen. Diese Predigt erzählt vom Frieden, der stets ein Prozess ist: Beim Ringen mit den eigenen Erinnerungen und beim Ringen mit seinen Mitmenschen. Der Blick in die Rumpelkammer von 2018 2018 – ein Jahr… ich will weiterlesen

Radioandachten zum Jahreswechsel 2015/2016 auf Charivari 98,6

Montag (28. Dez 2015) – Ruhige Tage Guten Morgen, jetzt sind sie rum: Vier feierliche Tage vom Heiligabend bis zum gestrigen Sonntag. Vier Tage ohne einkaufen – ohne Shoppingstress ohne rumwuseln und besorgen Das hat schon etwas: Wenn einfach mal ein paar Tage lang NICHTS ist –  einfach Pause mit… ich will weiterlesen

Predigt: Mutig der Wolkensäule folgen (2. Mose 13, 20-22) 31.12.2011, Altjahresabend

An der Grenze zum neuen Jahr lesen wir von Mose und den Israeliten, die erleben dürfen, dass Gott sichtbar sie auf ihrem Weg begleitet. Und genau so eine sichtare Wolkensäule, die Gottes Nähe zeigt, hätte ich auch gerne. Predigttext: 2. Mose, 13: So zogen sie aus von Sukkot und lagerten… ich will weiterlesen

Predigt: mehr als nur schlechte Aussichten (Hebräer 11,1, Bild von René Magritte) 31. Dezember 2008

Liebe Gemeinde, wer an der Nordsee Urlaub macht, der wird über kurz oder lang einmal das erleben, was die Einheimischen „Schietwetter” nennen. Das nasskalte Wetter an der Küste: Der raue Wind wirft das Meer zu ordentlichen Wellen auf, ein eklig kalter Nieselregen wird einem ins Gesicht gedrückt, durchnässt Jacke und… ich will weiterlesen

Predigt: Gut geplant ist nur halb gewonnen ( Jakobus 4, 13-15) Silvester 2003

Liebe Gemeinde, mit dem 1. Januar beginnt das neue Kalenderjahr. Vermutlich heißt es deshalb Kalenderjahr, weil zu diesem Zeitpunkt alle Menschen ihre Kalender hervorziehen, die sie von ihren Freunden, ihrer Bank, oder von ihrer Kirchengemeinde geschenkt bekommen haben. Und in viele Kalender werden dann die Termine des kommenden Jahres eingetragen.… ich will weiterlesen

Predigt:In die Zukunft sehen …? (Themenpredigt) 31. Dezember 2002

Was bringt das neue Jahr? Was kommt auf uns zu, an Erfreulichem und Traurigem? Was wird unser Land, was wird mich selbst betreffen?  Diese Frage steht hinter vielem, dass mir rund um Silvester begegnet. – Die neue Ausgabe meiner Fernsehzeitung hat einen 16 Seiten dicken Abschnitt mit dem Titel: Ihr… ich will weiterlesen

Predigt zum Silvestertag: Die Botschaft in den Farben der Silvesterraketen, 31.12.2001

Liebe Gemeinde, in ein paar Stunden ist es so weit, dann werden sie in den Himmel starten: die Silvesterraketen! Zum Silvesterfeuerwerk kann man ja ganz unterschiedlich stehen. Man kann es ablehnen und stattdessen „Brot statt Böller“ fördern. Mancher möchte nicht verzichten und kombiniert es zu “ Brot mit Böller“ oder… ich will weiterlesen