Predigt: Licht scheint in die Krippe (Zum einem Bild von Quint Buchholz), 1. Weihnachtstag, 25. Dez 2014

Quint Buchholz hat ein zauberhaftes Bild geschaffen, in dem ein kleiner Junge fasziniert vor einer Futterkrippe im Schnee steht, aus der ihm ein „überirdisches“ Licht entgegenstrahlt. Dieses Bild (hier auf der Homepage von Quint Buchholz) kann als Postkarte beim Gottesdienstinstitut bezogen werden. (Bitte beachten Sie dabei das Urheberrecht und drucken… ich will weiterlesen

Predigt: Ich werde auferstehen (zu einem Bild von Heribert A. Huneke, Ewigkeitssonntag, 23. November 2014

Das Gemälde „´ich werde auferstehen´ oder ´… komm heraus´“ von Heribert A. Huneke lenkt den Blick auf das Licht Gottes, das die Trennung von Tod und Leben überwindet. Das Bild kann als Karte vom Gottesdienstinstitut bezogen werden. Dort finden Sie auch eine Datei mit dem Bild. (Auf eine Veröffentlichung des… ich will weiterlesen

Predigt zu Pfingsten: Heiliger Geist – eher Taube oder Schwalbe? (Zu einem Bild von Rüdiger Pfeffer) 8. Juni 2014

Ein Bild von Rüdiger Pfeffer regt am Pfingstsonntag zum Nachdenken an. Mit einem Himmel, der nicht „oben“ ist und einer Taube, die mich eher an eine Schwalbe denken lässt. Liebe Gemeinde „Aber der Tröster, der heilige Geist, den mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren… ich will weiterlesen

Predigt: Gottes Hände (ungewöhnliche Bildpredigt zu Michelangelos „Erschaffung Adams“) 20. Januar 2012

Diese Taufpredigt gibt den Zuhörern das bekannte Bild „Erschaffung Adams“ in die Hand. Warum soll man das Bild nicht mal ein bisschen drehen und wenden? Erstaunlich, was in diesem Bild alles steckt. Liebe Gemeinde, liebe Mathilda, du hast dir als Taufspruch einen Vers ausgesucht, den wir beim Propheten Jesaja finden.… ich will weiterlesen

Predigt: Der Himmel reißt auf! (Bild-Predigt) 25. Dezember .2001, 1. Weihnachtstag:

Liebe Gemeinde, ein Bild möchte ich mit ihnen heute gemeinsam betrachten.Ich hoffe dass jeder und jede von ihnen ein Exemplar vor sich hat. Schauen Sie es sich in Ruhe an. – – Menschen im Dunkel – – Bild vom Beate Heinen. (Hrsg.: Gottesdienstinstitut Nürnberg) Viele Menschen kann ich auf dieser… ich will weiterlesen

Predigt über eine Zigarettenwerbung: Von Bungee-Jumping und Gottvertrauen , 20. August 2000

Liebe Gemeinde, August ist Urlaubs- und Ferienzeit. Das ist man oft mehr unterwegs als sonst, schaut sich etwas an. Man sieht sich um in der Welt. Es ist vielleicht die Zeit, in der wir unseren Augen etwas sonst ungewohntes zeigen wollen: Hohe Berge, die Weite des Meeres, schöne Landschaften, bunte… ich will weiterlesen