Telekom-Service-Überraschung

Wunder gibt es immer wieder: Heute wollte ich „schnell noch“ die Ergebnisse von Gollhofen sucht das Superlied auf die Gemeindehomepage hochladen, da streikt mein DSL: „Kein DSL verfügbar“ kommentiert mein Router trocken. Nach allerlei Versuchen am Steckern, Kabeln, Router und Dose ist mir klar: Das Problem liegt bei der Telekom.… ich will weiterlesen

Papa, dein Auge ist ekelig!

„Papa dein Auge ist ekelig,“ mit diesem Kompliment reagiert meine Tochter Verena auf meinen sichtlich angeschlagenen Gesundheitszustand. So ist es halt, wenn böse Bakterien sinnlos walten. Derweil informiert mich das Radio über die Stellungnahme der Bischofs der EKD, Huber, zur Woche für das Leben: Er warnt davor, die Gesundheit überzubewerten:… ich will weiterlesen

Leere Kirchenbänke … toller Gottesdienst

Es hat schon eine gewisse Härte, wenn der Gottesdienst um 8:45 Uhr anfängt und noch dazu in der Nacht vorher die Uhr umgestellt wurde. Vielleicht waren darum in Simmershofen gestern nur eine Handvoll Leute in der Kirche. Und dann mussten die erst mal auf den Pfarrer und den Organisten warten:… ich will weiterlesen

Osterflöckchen statt Osterglöckchen

Heute nach der Osternacht hat mich ein Landwirt an eine alte Bauernregel erinnert: An Weihnachten Klee, an Ostern Schnee. Dabei kommt Gollhofen noch recht glimpflich davon: Außer einer kleinen Rutschpartie auf dem Weg zur Osternacht hatten wir keine echten Beeinträchtigungen durch Schneefall. In anderen Regionen Bayerns ist durchaus damit zu… ich will weiterlesen

Fest des Fisches?

„Wenn die Leute zu Ostern oder Weihnachten Fische oder Gänse vorbestellen, dann besorge ich mir immer einige auf Reserve. Denn manche Leute vergessen es, ihre Fisch vorzubestellen, und wenns dann am Karfreitag keinen gibt, ist die Katastrophe groß.“ Erzählt mir die Inhaberin meines Lieblingsgetränkeladens mit angeschlossenem Geflügel- und Fischverkauf. Es… ich will weiterlesen

Es geht los! – 2 Tage vor Gründonnerstag

Was haben Pfarrer und Pferde außer dem “P” gemeinsam? Sie sind in ihrem Inneren Fluchttiere. Vor mir stehen Gottesdienste für Gründonnerstag, Karfreitag, Osternacht, Ostersonntag und Ostermontag.- und was mache ich Pferd? Ich fliehe in die nächste sinnfreie Beschäftigung: Ich eröffne einen eigenen BLOG auf pastors-home.de Wenn das nur gutgeht! ich will weiterlesen