Osterflöckchen statt Osterglöckchen

Heute nach der Osternacht hat mich ein Landwirt an eine alte Bauernregel erinnert:

An Weihnachten Klee, an Ostern Schnee.

Dabei kommt Gollhofen noch recht glimpflich davon: Außer einer kleinen Rutschpartie auf dem Weg zur Osternacht hatten wir keine echten Beeinträchtigungen durch Schneefall.

In anderen Regionen Bayerns ist durchaus damit zu rechnen, dass Pfarrerskollegen qua freudschem Versprecher ihren Gemeindegliedern bei Verabschieden im schneebedeckten Kirchhof ein „frohes Weihnachtsfest“wünschen.

Ostern