RTL: “Bauer sucht Frau” mit Adjektivitis-Infektion

Gestern ist auf RTL eine neue Staffel von “Bauer sucht Frau” gestartet. Wieder werden Bauern mit mehr oder minder hohem Heiratsmarktwert ins Rennen um einsame Frauenherzen geschickt.

Aber wer denkt sich bloß diese bescheuerten Adjektive aus, die den armen Landwirten wie Scheiße an den Sohlen kleben????

Das sind:

der ehrliche Rinderwirt Uwe

der sportliche Milchbauer Günne

der attraktive Schweinebauer Thorsten

der einsame Biobauer Thilo

Wie kommt man bloß auf die Idee, einen facettenreichen Menschen (dazu gehören auch unsere Bauern) mit einem tausenmal immer gleichförmig wiedergekäuten Adjektiv in eine bestimmte Schulade zu schubsen?

Herr, bewahre uns vor einer RTL-Serie “Pfarrer sucht Gemeinde” – wer weiß, welche Adjektive die dann für uns finden würden ….

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

0 Kommentare

  1. Da fällt mir schon noch was ein: bis dann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.