Predigt zur Konfirmation 2002: Die Rose von Jericho, 24. März 2002

Tipp: Im Jahr 2022 habe ich die Predigt überarbeitet und auch die Erfahrungen der Corona-Zeit im Konfirmandenkurs mit untergebracht. Sie finden diese Predigt unter Predigt zur Konfirmation: Glaube im Wechsel von Dürre und Lebendigkeit (Symbol: Rose von Jericho) 3. April 2022 Liebe Konfirmanden, liebe Eltern und Paten, liebe Festgemeinde, Trockene… ich will weiterlesen

Predigt zum Silvestertag: Die Botschaft in den Farben der Silvesterraketen, 31.12.2001

Liebe Gemeinde, in ein paar Stunden ist es so weit, dann werden sie in den Himmel starten: die Silvesterraketen! Zum Silvesterfeuerwerk kann man ja ganz unterschiedlich stehen. Man kann es ablehnen und stattdessen „Brot statt Böller“ fördern. Mancher möchte nicht verzichten und kombiniert es zu “ Brot mit Böller“ oder… ich will weiterlesen

Predigt: Beten … mit dem Handy im Funkloch? (Symbolpredigt) 13. Mai 2001

Liebe Gemeinde, Ich bin noch nicht lange in Gollhofen Pfarrer. Und ich hatte natürlich einen Vorgänger, und einen Vorvorgänger und davor gabs noch mal einen und und und. Ich stelle mir vor, der Pfarrer von 1730 kommt bei mir vorbei: Im schwarzen Lutherrock steht er vor meiner Tür. Er klopft… ich will weiterlesen

Predigt zur Konfirmation: Das G-Netz Handy (Symbolpredigt), 28. Mai 2000

Liebe Konfirmandinnen, liebe Konfirmanden, liebe Eltern und Paten, liebe Festgemeinde: Was hat die Konfirmation, die wir heute feiern, mit einem Handy – einem Mobiltelefon zu tun? – Liebe Konfis, ich weiß: Etliche von euch haben schon so ein Ding. – Ich vermute: Manche von euch werden sich gleich nach der… ich will weiterlesen