Video-Andacht: Himmelfahrt

Wir dürfen wieder Gottesdienste feiern. Aber aus vielen Ecken wird der Wunsch geäußert, dass wir die begonnenen Videoandachten weiterführen.
Nicht einfach, wenn man bedenkt, dass vom leeren Blatt über Aufnahme und Schnitt bis zum fertig über digitale und analoge Wege verbreiteten Video ein ganzer Arbeitstag dafür benötigt wird.
Aber vielleicht geht es ja parallel zu den anlaufenden Gottesdiensten auch etwas kleiner? Hier mal ein Versuch: Gestraffte Predigt, kein Drumherum – mal sehen, wie es ankommt. ich will weiterlesen

Predigt: Himmelfahrt – Beziehung auf Distanz (Joh 17 und Lied „Liebe auf Distanz“ von Revolverheld) 21. Mai 2020

In dieser Predigt verschmelzen drei Themen miteinander: Die Wehmut der Jünger nach Jesu Himmelfahrt, unsere Sehnsucht nach menschlicher Nähe in der Corona-Situation und die Problematik von Fernbeziehungen aus dem Lied „Liebe auf Distanz“ von Revolverheld. ich will weiterlesen

Predigt: Resonanz – Welche Töne sollen erklingen? (2. Chronik 6) 10. Mai 2020

Der Predigtext zum ersten Gottesdienst nach dem Corona-Shutdown schaut gleich auf eine Szene mit Eventcharakter: Die Weihe des Salomonischen Tempels. In der Predigt geht es um die Erfahrung von gemeinsamen Feiern und den damit verbundenen Phänomen des emotionalen Resonanz. ich will weiterlesen

Video-Andacht: Weinstock und Rebe (Johannes 15, 1-8) 3. Mai 200

“Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben” hat Jesus gesagt. In der letzten Videoandacht in Zeiten der Coronoa-Gottesdienst-Pause geht es anhand dieses Bildes darum, dass eine Rebe, die keine Verbindung zum Weinstock hat, keine guten Zukunftsaussichten hat. ich will weiterlesen

Videoandacht: Hirtensonntag (Johannes 10, 11-16) 26. April 2020

“Hirtensonntag” nennt man den zweiten Sonntag nach Ostern, Misericordias domini, gerne. Denn in ihm geht es um Jesus als den Guten Hirten. In dieser Videoandacht schauen wir darauf, was ein Hirte für die Schafe bedeutet, hören die Worte Jesu und hören wir ein Lied dazu, ich will weiterlesen