Drei Buchtipps für Advents- und Weihnachtsgeschichten

Da meine Anregungen aus dem Jahr 2015 auf recht positive Resonanz gestoßen ist, habe ich hier drei weitere Tipps zu Büchern mit Weihnachtsgeschichten – wieder inklusive einer kleinen Beispiel-Story aus dem jeweiligen Buch.. Frohe Weihnachten: Jesus klingelt: Neue Weihnachtsgeschichten von Susanne Niemeyer Die Autorin war lange Zeit Redakteurin bei „andere… ich will weiterlesen

Predigt: Jesus vor der Türe (Matthäus 21,1-11) Erster Advent und Einführung der neuen Kirchenvorsteher, 2. Dezember 2018

Jesu Einzug in Jerusalem. – Jesus steht vor der Türe. Was verändert sich, wenn er eintritt? Versaut er unseren sauberen Teppich, oder feiern wir gemeinsam und singen Hosianna? Reinlassen oder rauskomplimentieren, das ist hier die Frage. ich will weiterlesen

Predigt: Schöne Gräber – schöne Bilder (Jesaja 65, 17-25) Ewigkeitssonntag, 25. November 2018

Ich gehe mit Konfirmanden über den Friedhof und wir erahnen, wie unterschiedlich die Menschen ihren Abschied von geliebten Menschen betrachten. Der Tod steht auf der einen Seite – aber auf der anderen Seite leuchten uns frohe Bilder entgegen. Die des Propheten Jesaja und die Hoffnungsbilder in unserem Herzen. ich will weiterlesen

Predigt: Runter vom Rechtfertigungssofa (Matthäus 25, 31-46) 18. November 2018

Die Erzählung vom „Weltgericht“ rüttelt uns wach, wenn wir es uns auf dem Sofa der Rechtfertigung allzu gemütlich geacht haben. Jesus fragt danach, wo unsere Gottesliebe sich in der Liebe zu den Menschen zeigt ich will weiterlesen

Predigt: Die Welt auf den Kopf gestellt (Matthäus 5, 1-10) Reformationsfest, 4. November 2018

Luthers Reformation hat vieles in der damaligen Kirche und Gesellschaft auf den Kopf gestellt. So, wie schon Jesus in den Seligpreisungen der Bergpredigt von einer Welt gesprochen hat, die Kopf steht. Wie könnten sonst gerade sie Sanftmütigen die Erde besitzen? ich will weiterlesen

Kirchenvorstands-Wahl rockt die Gemeindehomepage

Nach sechs Jahren werden unsere Kirchenvorstände wieder neu gewählt. Das Wahlfieber hat unsere Gemeindeglieder gepackt: 50% Wahlbeteiligung! Noch während wir die Stimmen in den Gemeindehäusern auszählen, meldet die Homepage: ANSTURM! Die Aufrufe explodieren. Schön, dass unsere Schäfchen wissen: Wir haben eine Gemeinde-Homepage, und da findet man alles, was man wissen will. ich will weiterlesen